Fake News und Schutz im Internet

Veranstaltungsart: Vortrag mit Diskussion

Es wird über sie gesprochen, sie werden gelesen oder gehört - und verbreitet: Fake News. Doch wie erkennt man sie?
Und wie schützt man sich davor, dass durch die Nutzung von Messenger-Diensten und Sozialen Netzwerken Daten ausgespäht werden? Der Medienexperte Matthias J. Lange informiert darüber.

Lic. theol. Matthias J. Lange

Referent/-in

Journalist und Blogger

Dr. Christoph Goldt

Moderator/-in

Termin

18.03.2019 19:30

Gebühr

5.00 €

Veranstaltungsort

Haus Sankt Ulrich

Kappelberg 1
86150 Augsburg

Kontakt

KEB im Bistum Augsburg