Nächste Veranstaltungen

"Fasten für Gesunde" unter Anleitung

Fasten unter Anleitung in der Gemeinschaft mit Informationen zum "gesunden Fasten"
Di. 27.02.24 19:00 - 20:00
Pfarrheim Vohburg
Vohburg
Fastenwoche
Informationsabend am 20.02.2024.

Der 2. Korintherbrief - Lektüre und Gespräch

Entstehungsgeschichte, Aufbau, zentrale Themen, die paulinische Theologie
Di. 27.02.24 19:30
Pfarrzentrum im Kloster Scheyern
PV Scheyern
Wir schließen die Lektüre des „Versöhnungsbriefes“ (2Kor 1-7) ab. In ihm mäßigt Paulus den Ton gegenüber dem „Tränenbrief“ und wirbt um Verständigung und Ausgleich zwischen ihm und der Gemeinde von Korinth. Der religiöse Maßstab für diese Aussöhnung ist die Versöhnung Gottes, die durch Jesus Christus für uns Menschen Wirklichkeit geworden ist. (2Kor 5,18-21). Bei der geglückten menschlichen Versöhnung zwischen Paulus und der Gemeinde scheint Titus, der Mitarbeiter des Paulus, vermittelt zu haben (2Kor 7,5-16).

Handarbeitszirkel

Fachl. Anleitung und Unterstützung bei eigenen Projekten - Handarbeiten in Gesellschaft
Mi. 28.02.24 14:00
Hobbyraum - Bürgerzentrum Hofberg
Seniorenbüro Pfaffenhofen
Keine Anmeldung notwendig

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung & Co

Bedeutung und Sinn verschiedener Vorsorgemöglichkeiten
Mi. 28.02.24 17:00
Enzos Osteria
Caritas
Volle Macht, volles Vertrauen!
Jeder, unabhängig seines Alters, kann durch einen Unfall oder eine schwere Erkrankung in die Situation geraten, dass er seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann. Mit einer Vorsorgevollmacht, einer Betreuungsverfügung und einer Patientenverfügung hat man die Möglichkeit, seine Wünsche und Vorstellungen für diesen Fall rechtzeitig schriftlich fest zu halten.
Der Vortrag gibt Informationen zu folgenden Themen:
• Bedeutung und Sinn verschiedener Vorsorgemöglichkeiten
• Was ist eine Vorsorgevollmacht, was eine Betreuungsverfügung? Wo liegt der Unterschied?
• Welche Bedeutung hat die Patientenverfügung?
• Tipps und Hinweise zur Erstellung dieser Vorsorgemöglichkeiten
• Info zum Ehegattennotvertretungsrecht
Nutzen Sie Ihre Chance, mit Hilfe einer Vollmacht bzw. Verfügung, auch im Krankheitsfall oder bei einem Unfall, ein größtmögliches Maß an Selbstbestimmung zu erhalten.
Bitte beachten Sie, dass dieser Vortrag keine Rechtsberatung darstellt.

"Fasten für Gesunde" unter Anleitung

Fasten unter Anleitung in der Gemeinschaft mit Informationen zum "gesunden Fasten"
Mi. 28.02.24 19:00 - 20:00
Pfarrheim Vohburg
Vohburg
Fastenwoche
Informationsabend am 20.02.2024.

 Gefördert im Rahmen des Gesetzes zur Förderung der Erwachsenenbildung (EbFöG)

csm_certqua_siegel_qesplus_klein_4c_446dae5b9c