Lieben - Bleiben - Leben - ONLINE-VERANSTALTUNG

Den 1. Johannesbrief lesen und verstehen

In der diesjährigen Osterzeit werden als zweite Lesung der Sonntagsliturgie durchwegs Texte aus dem ersten Johannesbrief vorgetragen werden.
Durch eine begleitende Lektüre ermöglicht diese Veranstaltungsreihe eine intensive Auseinandersetzung mit dem neutestamentlichen Brief. Neben gründlichem Lesen und dem gemeinsamen Austausch im Gespräch erhalten Sie Informationen zu den Entstehungshintergründen und einem angemessenen Verständnis des Briefinhalts. Über die Wissenserweiterung hinaus gibt es ebenso Raum für eine persönliche Reflexion, für Stille und Gebet.
An fünf Montagabenden sind Sie dazu eingeladen, durch die vertiefte Begegnung mit Texten der Hl. Schrift die Osterzeit intensiver zu erleben.

Termine:
Montag, 12. April - Einführung in den 1. Johannesbrief
Montag, 19. April - Gemeinschaft mit Gott - Leben im Licht
Montag, 26. April
Montag, 03. Mai
Montag, 10. Mai
jeweils um 20.00 Uhr (Einwahl ab 19.45 Uhr)

Begrenzte Teilnahmerzahl - Anmeldung erforderlich bis spätestens 08.04.21.
Die Anmeldung gilt jeweils für die ganze Reihe. Eine Anmeldung zu einzelnen Terminen ist leider nicht möglich.

wikimedia.org/Stralsund_schreiber

Dipl.-Theol. Simona Kiechle

Referent/-in

Termin

12.04.2021 20:00

Veranstaltungsort

online

Kontakt

KEB im Bistum Augsburg