Mach was draus: Sei Zukunft!

Studientagung zur MISEREOR-Fastenaktion

Veranstaltungsart: Studientag

Unsere Zukunft beginnt schon heute! Im Fokus der MISEREOR-Fastenaktion 2019 stehen junge Menschen in El Salvador. In dem zentralamerikanischen Land, wo Armut, Gewalt und Kriminalität das öffentliche Leben einschränken, sind junge Menschen Hoffnungsträger(innen) für eine bessere Zukunft in Würde und Sicherheit. Das eigene Potenzial zu erfahren und selbst Verantwortung für sich und sein Lebensumfeld zu übernehmen, ist der ganzheitliche Ansatz der MISEREOR-Projektpartner.
Nach der Verantwortung eines jeden Menschen fragt auch das neue MISEREOR-Hungertuch 2019/2020 von Uwe Appold mit dem Titel „Mensch, wo bist du?“. Weitere Impulse bietet das Zeugnis des im Oktober 2018 heiliggesprochenen Märtyrers und Erzbischofs von El Salvador, Oscar Romero.
Methoden der Studientagung: inhaltliche Impulse, Diskussion, Kleingruppen, Dialogmethoden, spirituelle Impulse, methodische Anregungen zur Umsetzung in Pfarrei, Schule, Kinder- und Jugendarbeit.
Seien Sie Zukunft für die Menschen hier bei uns, in El Salvador und in vielen anderen Ländern unserer Einen Welt!

PROGRAMM

9.30
Thematischer Einstieg und persönlicher Zugang: "Mach was draus: Sei Zukunft!"

10.00
El Salvador
Zwischen Gewalt und Hoffnung
• Länderprofil El Salvador: "Der gewalttätige Däumling"
• Perspektiven für die Jugend – Die MISEREOR-Projektpartner

11.00
Stehkaffee

11.15
"Mensch, wo bist du?"
Das MISEREOR-Hungertuch 2019/2020 von Uwe Appold

12.00
Mittagessen

13.15
Aktionen und Materialien
• Zukunftszeitung gestalten
• Liturgie
• Bibelarbeit
• Kinder- und Jugendaktion

13.45
Kleingruppenarbeit zu Schwerpunkten der Fastenaktion

15.00
Schlussrunde und meditativer Abschluss

15.30
Kaffee / Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis 25. Januar 2019.
In Zusammenarbeit mit Abteilung Weltkirche im Bistum Augsburg und MISEREOR Aachen.

Ursula Bremm-Gerhards

Referent/-in

Anton Stegmair

Referent/-in

Termin

02.02.2019 09:30

Gebühr einschl. Verpflegung

20.00 €

Gebühr einschl. vegetarischer Verpflegung

20.00 €

Veranstaltungsort

Haus Sankt Ulrich

Kappelberg 1
86150 Augsburg

Kontakt

KEB im Bistum Augsburg

Anmeldung

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung
* Pflichtfeld